Stückgutlogistik

Europaweiter Stückguttransport / Systemstückgutverkehre

 

Die Sendungen werden dabei mit einer Regellaufzeit von 24/48 Stunden zugestellt. Fest definierte Abläufe mit einer durchgehenden Schnittstellenkontrolle schaffen Transparenz und ein hohes Maß an Sicherheit für Ihre Sendungen.
Geschultes Personal und moderne Technik sorgen dafür, daß Ihre Güter schnell und sicher ankommen. Ständige Schulungen in den Bereichen Ladungssicherung und Fahrsicherheit sind für uns selbstverständlich.

 

Die Qualität wird regelmäßig durch die DEKRA überwacht und damit gesichert.

Unser Stückgut-Service und Mehrwertservice n Kürze:

  • Stückgutverteilung Deutschland innerhalb von 24/48 Stunden
  • Zustellung am nächten Werktag bis 17 Uhr im 24 Stunden-Gebiet
  • Zustellung bis 8 / 10 / 12 Uhr
  • Zustellung mit Hebebühne
  • Zustellung zum einem fixen Tag
  • telefonisches Avis
  • IFS-Standard (HACCP-Konzept) im Netzwerk möglich
  • Langgut, auch über 2,40 Meter Länge
  • Abwicklung von Gefahrgütern nach ADR (Ausschlüsse möglich)
  • Bereitstellung von Ablieferungsbelegen (POD)
  • Versicherungsleistungen
  • Zollabfertigung für internationale Sendungen

 

Beschaffungslogistik (BeLog) /

Europaweiter Abholservice



BeLog versetzt Sie in die Lage ihren Warenfluß zu optimieren und zusätzlich ihre Kosten zu senken. Wo immer Sie ihre Waren auch einkaufen, wir sorgen für eine schnelle und unkomplizierte Beschaffung.

 

Ob für Stückgüter, Teilladungen oder Komplettladungen -  wir finden die richtigen und schnellen Transportwege für Sie, durch die europäische Anbindung an unsere Systemverkehre

 

Produktdefinition für Stückgut

  • Gewicht bis 2.500 kg
  • bis 5 Paletten / 12 cbm je Sendungsempfänger
  • bis 2 Lademeter je Sendungsempfänger
  • bis 2,10 Meter Höhe
  • bis 2,40 Meter Breite

Bei der Überschreitung der hier geannten Maße und Gewichte sind wir im sog. Teilladungsbereich. Auch hier haben wir entsprechende Lösungen für Sie parat und lassen Sie nicht im Stich. Bitte kontaktieren Sie uns.